Mittelvinschgauer Trailrunde XXL

Kurzübersicht

Distanz 32 km
Höhenmeter 950 m
Fahrzeit 4:00 h
Kondition
Uphill
Downhill

Tourmonate

März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

Info

Ein tolle Trailtour mit allem was das Bikerherz sich wünscht. Wer gerne Trails fährt wird hier voll auf seine Kosten kommen! Protektoren werden empfohlen!!

Ausrüstung

Helm, Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille so wie Bikebekleidung und Trinkflasche!

Verlauf: Latsch-Vetzan-Fisolhof-Schlanders-Göflan-Blasenegg-Morter-Latsch

Wir starten die Tour beim Maxx Bike Shop in Latsch in Richtung Goldrain und weiter nach Vetzan. Es folgt nun ein ashpaltierter Anstieg bis auf eine Höhe von 1050 Metern. Jetzt biegen wir rechts ab in Richtung Fisolhof. Nach ca. 500 Metern biegen wir bei der Rot-Weißen Wegmarkierung links ab. Nun erwartet uns die erste knackige Trailabfahrt mit einigen kniffligen Passagen, die es in sich haben. An dem Wasserbecken angelangt, beginnt nun eine tolle Querpassage, die uns bis kurz vor die Asphaltstraße bringt die wir zuvor hoch gebiket sind. Kurz vor dem Asphalt biegen wir scharf rechts auf den Weg Nr. 13 bis nach Schlanders ab. Achtung kurz vor Schlanders sind einige knifflige Trail-Passagen, die es in sich haben! Nach einer kurzen Pause in der Fußgängerzone, führt uns die Tour nun zum Nördersberg. Nach einem Anstieg von Göflan zum Blasenegg folgt nun einer der schönsten Trails bis zum Wetterkreuz nach Morter. Nach einer Abfahrt von ca 150 Metern auf der Forststraße biegen wir wiederum rechts auf den Rautwaal mit der Nr. 8 ab. Anfangs wurzelig und etwas eng geht es nun Richtung Martelltal bis wir dann auf der anderen Talsseite über den Neuwaal wieder zum Eisstadion nach Latsch zurück kommen.

Zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.