Rennradtour durch den Vinschgau

Kurzübersicht

Distanz 69 km
Höhenmeter 960 m
Fahrzeit 3:30 h
Kondition
Uphill
Downhill

Tourmonate

März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

Info

Einmaliges Panorama auf die Ortlergruppe!

Ausrüstung

Helm, Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille so wie Bikebekleidung und Trinkflasche!

Verlauf: Latsch-Laas-Schluderns-Tanas-Alitz-Schlanders - Latsch

Wir folgen dem Radweg bis nach Schluderns, wo wir an der Churburg vorbei über die Panorama Sonnenstraße bis auf einer Höhe von ca. 1.550 m den höchsten Punkt der Tour erreichen. Nun geht es bergab weiter über Tanas bis nach Alitz, wo wir im Gasthof Sonneck eine Pause einlegen. Gestärkt fahren wir nun abwärts nach Kortsch und über Göflan dann wieder über die Via Claudia zurück bis nach Latsch. Die Strecke ist mit Ausnahme von Göflan bis nach Laas geteert und ist somit auch für Rennradfahrer geeignet.

Zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.