E-Bike Tour ins Beerental Martell - Stallwies

Kurzübersicht

Distanz 25 km
Höhenmeter 750 m
Fahrzeit 4:30 h
Kondition
Uphill
Downhill

Tourmonate

Mai, Juni, Juli, August, September

Ausrüstung

Helm, Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille so wie Bikebekleidung und Trinkflasche!

Verlauf: Freizeitzentrum Trattla bis zum Bergbauernhof Stallwies.

Treffpunkt ist am Bahnhof von Latsch um 9.00 Uhr, von wo wir zum Freizeitzentrum Trattla am Eingang des Martelltals shutteln. Wer noch kein E-Bike haben sollte, kann sich bei Maxx Bike in Latsch oder direkt in der Freizeitanlage Trattla ein Mietrad ausleihen. Angekommen in Martell starten wir mit einer Einführung in die E-Bike-Technik, bevor wir die Tour auf der Sonnenseite des Martelltals Richtung Stallwies antreten. Vorbei an sattgrünen Wiesen und herrlich duftenden Fichtenwäldern. Nun erreichen wir den Bergbauernhof Stallwies auf 2.000 Metern, der mittlerweile in der 9. Generation als Familienbetrieb geführt wird. Heute noch wird dort Roggen angebaut und Land- und Viehwirtschaft, nach 100e Jahre alter Tradition, betrieben. Wir werden direkt bei Stallwies zur wohlverdienten Rast einkehren und zu MIttag essen und eine kleine Führung durch einen der höchsten Roggenhöfe Europas erleben. Alle Teilnehmer müssen bei der Touranmeldung aus Sicherheitsgründen eine Kopie des Ausweises oder Reisepasses hinterlegen. Wer sich vorab ein Elektro Mietrad leihen möchte, kann sich bei www.maxx-bike.com melden. Kosten pro Tour: 54€ (inkl. Transfer; inkl. E-Bike in Martell; inkl. Mittagessen und Guiding). Kosten pro Tour mit eigenem Elektro Rad: 34€. DIE GESAMTKOSTEN WERDEN DIREKT BEIM START BEIM FREIZEITZENTRUM TRATTLA EINGEHOBEN!

Zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.